Baumpflege im Hoffnungszentrum

Heute flogen auf dem Hof des Hoffnungszentrums, parallel zur Kinderbibelwoche, ordentlich die Spähne. Baumschnitt stand auf dem Plan und bei jeweils 2 sehr hohen Linden und Kastanien war einiges zu tun, um der Sicherungspflicht des Grundstückseigentümers nachzukommen. Herzlichen Dank an Andreas, Manfred und Heinz!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.