Kinderbibelwoche 2017

Unter dem Thema „Gideons 300“ fand vom 09.-13.10. die Kinderbibelwoche statt. 21 Kinder und 6-8 Mitarbeiter kamen jeden Tag von 10.00-14.00 Uhr im Hoffnungszentrum zusammen, um gemeinsam zu singen, zu basteln, zu spielen und die spannende Geschichte von Gideon zu entdecken. Es war eine tolle Zeit, in der die Kinder auch neue Freunde fanden. Es war toll, in der Geschichte zu entdecken, dass Gott mit jedem von uns etwas Großes vollbringen kann, selbst wenn wir Angst haben oder mutlos sind. Er hält immer, was er verspricht.

Am Sonntag, den 15.10., fand um 15.00 Uhr ein Abschlussgottesdienst statt. In diesem übernahmen die Kinder verschiedene Aufgaben, wie z.B. die Leitung durch den Gottesdienst, Gebet, die Weitergabe von Informationen, die Einladung der Kinder zur Jungschar nach den Ferien. Außerdem halfen sie Markus Schmidt bei der Predigt, in die sich einige Fehler innerhalb der Geschichte von Gideon eingeschlichen hatten. Des Weiteren sangen die Kinder ihren Eltern und den anderen Gottesdienstbesuchern die Lieder vor, die sie in der vorangegangenen Woche gelernt hatten. Nach dem Gottesdienst blieben wir noch eine Weile bei Kaffee und Kuchen zusammen.

Herzlichen Dank an alle Mitarbeiter und Helfer, die diese Kinderbibelwoche druchgeführt haben! Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.