Das Gemeindebüro ist fertig!

Die erste Hälfte des Kellers ist nahezu fertig ausgebaut. Darüber freuen wir uns sehr und besonders Markus Schmidt, der seit Anfang August nun dort sein Büro bezogen hat. Wir sind Gott sehr dankbar, dass er uns die finanziellen Mittel geschenkt hat, um diesen Umbau zu ermöglichen. Hier und da sind noch ein paar Kleinigkeiten zu erledigen, aber die entstandenen Räume sind bereits nutzbar. Markus Schmidt freut sich über Besuch, bevor er dann Anfang September erst einmal 3 Wochen Babypause einlegt. Der Zugang zum Büro befindet sich auf der Hofseite.

Trotzdem wollen wir den Ausbau des Kellers in diesem Jahr noch weiter voranbringen. Dazu werden wir mit der gegenüberliegenden Kellerseite fortfahren, um sie für den Einzug der Kleiderkammer auszubauen. Helfer und Spenden sind herzlich willkommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.