Gottesdienst für Neugierige

Flyer 05.07.15Am 05.07. fand ein Gottesdienst für Neugierige statt. Trotz 38° Außentemperatur und gefühlt eben so hoher Innentemperatur im Gottesdienstraum waren dennoch viele Leute der Einladung gefolgt. „Viel Lärm um nichts“ war das Thema des Gottesdienstes. Wir beschäftigten uns mit der Begebenheit des zwölfjährigen Jesus, der in Jerusalem verloren ging und erst drei Tage später von seinen Eltern im Tempel gefunden wurde. Von ihm können wir u.a. lernen, dass es wichtig ist, sich mit seinen Problemen an die richtige Adresse zu wenden. Jesus ging ins Haus Gottes, zur richtigen Adresse. Und das wünschen wir uns für unsere Mitmenschen auch; nämlich, dass sie sich mit ihren Problemen an die richtige Adresse wenden – an Gott selbst! Anschließend gab es Kaffee und Kuchen unter den schattigen Bäumen im Hof. Vielen Dank auch an die Jungschar, die extra für diesen Gottesdienst einen LEGO-Film gedreht hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.