Aktuelles aus dem Gemeindeleben

Gottesdienst für Neugierige

„Was ist ein Leben wert?“ Diese Frage beschäftigte uns beim heutigen Gottesdienst für Neugierige, der ein besonderes Angebot für alle diejenigen ist, die einfach mal reinschnuppern wollen. Dabei schauten wir uns eine Geschichte an, die Jesus in der Bibel in Lukas 15, 1-7 erzählt. Sie handelt von einem Hirten, der ein einzelnes Schaf verliert, alle seine anderen zurücklässt, um das eine zu suchen. Und als er es findet ist seine Freude riesengroß. Jesus will mit dieser Beispielgeschichte verdeutlichen, wie wertvoll für Gott jeder einzelne Mensch ist. Gott wurde Mensch in Jesus Christus, um seinen Menschen zu begegnen, sie zu suchen und zu finden, um sie in die Beziehung zu Gott zurückzuholen. Um dies möglich zu machen, starb Jesus am Kreuz und besiegte den Tod durch seine Auferstehung, damit jeder Mensch, der dieses Geschenk annimmt, zu Lebzeiten und auch nach dieser Zeit ganz mit und bei Gott leben kann.

Haben Sie dieses Geschenk schon angenommen? Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf! Der nächste Gottesdienst für Neugierige findet am 7.7. um 15.0 Uhr statt. Herzlich willkommen!